REGELLEISTUNG
INNERHALB DER
sonnenCOMMUNITY

Außerdem erhalten alle Mitglieder, die ihre sonnenBatterien dem öffentlichen Stromnetz als kurzfristigen Zwischenspeicher zur Verfügung stellen, im Gegenzug dauerhaft kostenfreien Strom zur Deckung des Eigenbedarfs. Dazu wählen Mitglieder, die im Besitz einer sonnenBatterie eco der aktuellsten Generation (eco 8) sind, den Tarif sonnenFlat home aus und nehmen in diesem Zuge am Programm zur Netzentlastung teil. Das bedeutet, dass sie ihre sonnenBatterie dem Stromnetz als kurzfristigen Zwischenspeicher zur Verfügung stellen – immer dann, wenn es Netzschwankungen gibt, die zum Beispiel aufgrund zu hoher Stromeinspeisung entstehen.

img

Die sonnenCommunity bietet also verschiedene Nutzungsmöglichkeiten der sonnenBatterie und steht grundsätzlich allen offen – auch denen, die in ihrer Wohnung keinen eigenen Solarstrom produzieren, aber bezahlbaren Strom aus regionaler Produktion suchen. Wer als Wohnungsbesitzer Mitglied der sonnenCommunity wird, kann den Tarif sonnenFlat city auswählen, eine sonnenBatterie für die Wohnung erwerben und so seine Stromkosten über 10 Jahre auf 0 Euro reduzieren, indem er seine sonnenBatterie für den Netzausgleich bereithält. Die sonnenCommunity bietet somit allen Mitgliedern saubere Energie zum fairen Preis und leistet gleichzeitig einen wichtigen Beitrag zur Entlastung der Stromnetze.

VERABSCHIEDEN SIE SICH VON STROMRECHNUNGEN!

100% Unabhängigkeit – mit der sonnenBatterie für Ihr Eigenheim.